Kommentar/ Neue Reiseidee

 

Details

Marokkoreise

Marokkoreise

Marokkoreise 9 bis 26. Oktober 2011

 Unseren zweiten Marokkoaufenthalt haben wir mit der Absicht angetreten, auf einer Reise einen Einblick in den Südosten von Marokko zu erhalten und auf Wanderungen abgeschiedene Berg- und Wüstenlandschaften kennen zu lernen  - dies zu zweit unter kundiger Führung. SUPRATEAM TRAVEL ist es gelungen, unsere Wünsche mit einem optimalen Reiseprogramm umzusetzen: zweitägige Zugsreise von Fès über Oujda nach Bouarfa; mehrtägige Weiterfahrt (4x4) zur Oasenstadt Figuig an der marokkanisch-algerischen Grenze, zur Plantage von Thomas in Beni Tjiid und nach Tinghir. Anschliessend ausgedehnte Wanderungen im zerklüfteten Berggebiet des Jbel Saghro und in der Sahara südöstlich von Alnif.

 

  Marokko - ein Land der Vielfalt und damit auch der Gegensätze, welche in der Faszination des für uns Fremdartigen eine Gemeinsamkeit haben. Das Fremdartige   wurde dank der kompetenten und kollegialen Führung (Edi Kunz und Nabyl Boudrouz als marokkanischer Bergführer) zur Vertrautheit. Diese fand insbesondere auch Ausdruck in herzlichen Begegnungen mit einheimischen Leuten und in der festen Absicht, Tinghir und seine weitere Umgebung wieder zu besuchen.

Peter Bachmann (1945) und Elisabeth Teuscher (1952), Schwanden GL (CH) 

Reisevorschläge

Alle unsere Reisen

Kontaktieren sie uns für weitere infos

Tel: +212 5 24 83 29 89 ; Mobile: +212 6 61 24 36 02 ; Fax: +212 5 24 83 35 05 ;

Unsere E-Mail: info@supratravel.com ; oder unser Formular hier

Brauchen Sie Hilfe ?

Brauchen Sie Hilfe ?

Services

Brauchen Hotel ?

Sponsorisierte Links